Drucken
Kategorie: Presseberichte (aktuelle Saison)
Zugriffe: 142

Am Sonntag, den 10. November 2019 findet nach einer längeren Pause der zweite Spieltag der Verbandsrunde im Schachsport statt.

Es kommt zu folgenden Paarungen:

 

Unsere 1. Mannschaft ist in Mühlacker zu Gast

Der SC Mühlacker ist von der Landesliaga abgestiegen und somit eine der stärksten Mannschaften in der Bereichsklasse. Wir hoffen, dass unsere Mannschaft nicht ersatzgeschwächt antreten muss, um eine Chance auf Punkte zu haben.

Alle Spiele des zweiten Spieltags in der Bereichsliga können sie hier sehen.

Die 2. Mannschaft empfängt den SV Ottenbronn

Der SV Ottenbronn ist in der vergangenen Saison aufgestiegen. Im ersten Spiel konnten er sich gegen den Absteiger Pforzheim, der stärker eingeschätzt wurde, behaupten, hier muss sich unsere 2. Mannschaft anstrengen.

Hier können Sie die Spiele des zweiten Spieltags der Kreisklasse A sehen.

Ersingen 3 spielt in llingen

Die Schachfreunde Illingen waren in der vergangenen Saison auf Platz 3. Am ersten Spieltag mussten sie sich gegen SK Keltern 2 knapp geschlagen geben. Hier könnte unsere 3. Mannschaft, vorausgesetzt sie kann vollzählig antreten, eine Chance haben.

Hier können Sie die Spiele des zweiten Spieltags der Kreisklasse A sehen.

Die 4. Mannschaft (Jugend) hat SF Conweiler 3 zu Gast

Die 3. Mannschaft der Schachfreunde Conweiler ist aufgestiegen. Von ihrem ersten Spiel gegen SF Bad Herrenalb 2 sind keine Ergebnisse bekannt.

Alle Spiele der Kreisklasse B sind hier zu sehen.

Die 5. Mannschaft spielt gegen SF Conweiler 4 in der Schnupperrunde (Kreisklasse E)

Die 5. Mannschaft muss gegen die 4. Mannschaft der Schachfreunde Conweiler antreten. Auch deren Spieler treten voraussichtlich in der Saision erstmals in der Verbandsrunde an und sammeln wie unsere Kinder ihre ersten Turniererfahrungen. Auf die Spiele sind wir gespannt.

Die Spiele der Schnupperrunde sehen Sie hier.

Allen Mannschaften und Spielern wünschen wir spannende Partien und viel Erfolg.