Die 2. Auflage der DSOL ist gestartet. Hier haben alle interessierten Vereine die Möglichkeit an einem deutschlandweiten Turnier teilzunehmen und können den Spielerinnen und Spielern während des ausgesetzten regulären Spielbetriebs eine Online-Alternative bieten. Es kann zwar das konventionelle Präsenzschach nicht ersetzten, aber es ist ein Mannschaftswettbewerb mir längerer Bedenkzeit (45 Minuten + 15sec/Zug Bedenkzeit, Vierermannschaft), was gemeinhin zu anschaulicheren Partien führt als beim im Online-Schach dominierenden Blitzschach. Unter den 3000 Spielern in 385 Mannschaften findet man unsere Mannschaft mit den Spielern Percy Reiling, Adrian Scheuer, Fabio Förster, David Ruf, Christian Krumm, Hardy Vögele und Jutta Kühnel in der Gruppe 10D. Die Spiele kann man als Zuschauer online verfolgen. Die erste Paarung unserer Mannschaft endete durch souveräne Siege von Adrian und Fabio mit 2:2, da Hardy und David ihre vorteilhaften Stellungen leider noch verloren. Weiter geht es am 5. Februar. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Spaß und Erfolg.

Deutsche Schach-Online-Liga

Inzwischen ist die DSOL für unsere Mannschaft beendet. Mit dem 3. Platz in der Vorrunde versäumten wir knapp die Qualifikation für die Finalrunden. Es spielten: Percy Reiling, Adrian Scheuer, Fabio Förster, Jutta Kühnel, David Ruf und Christian Krumm. Mit 5,5 Punkten aus 6 Spielen steht Percy in der Liste der Besten. Herzlichen Dank an alle Spieler für euer Engagement und an unseren Mannschaftsführer Percy für die ganze Organisation.

Online Turniere des SB Pforzheim

Der Schachbezirk Pforzheim veranstaltet regelmäßig Online Turniere auf Lichess. Am 28. Juli erreichte Maximilian Naß im starken Teilnehmerfeld den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Meisterschaftsgipfel in Magdeburg

Im Rahmen dieser Großveranstaltung wurde u. a. die Deutsche Einzelmeisterschaft der Frauen ausgetragen. Unsere Jugendtrainerin Lena Kühnel war dabei und erreichte 4,5 Punkte aus 9 Runden.

Verbandsrunde 19/20

Die verbleibenden Spieltage werden auf das Frühjahr 2021 verschoben. Es findet keine Saison 2020/2021 statt. Für diejenigen Mannschaften, die gerne spielen möchten, soll ein Ersatzprogramm angeboten werden. Abgesehen von der Verbandsrunde sollen alle anderen Wettbewerbe regulär stattfinden.

Jugendtraining

Am 11. September wollen wir wieder mit unserem Jugendtraining in der Schachburg starten.

15:30 bis 16:45 Anfänger 1 und 2

17:00 bis 18:30 Fortgeschrittene 1 und 2

ab 18:30 freies Spielen

Kinder und Jugendliche mit Vorkenntnissen können jederzeit einsteigen. Bitte anfragen bei Jutta Kühnel unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schachkurs für Kinder – Kooperation Schule - Verein

Ab Oktober ist ein neuer Schachkurs für Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 10 Jahren geplant, Uhrzeit 14:30 bis 15:15 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am Sonntag, den 16. Februar2020 beginnt die zweite Hälfte in der laufenden Verbandsrund.

Hierbei kommt es zu folgenden Paarungen mit den Ersinger Mannsschaften:

Bereich SK Ettlingen 3 SC Ersingen 1
Kreis A TV Neuenbürg 2 SC Ersingen 2
Kreis A SC Ersingen 3 SV Ottenbronn (N)
Kreis B SC Ersingen 4  
Kreis E TV Neuenbürg 5 SC Ersingen 5

Am Sonntag, den 08. März 2020i kommt es zu folgenden Paarungen mit den Ersinger Mannsschaften:

Bereich SC Ersingen 1 SF Birkenfeld 2 (N)  
Kreis A SC Ersingen 2 SK Keltern 2  
Kreis A SC Pforzheim 4 (A) SC Ersingen 3  
Kreis B SF Bad Herrenalb 2 SC Ersingen 4  
Kreis E SC Ersingen 5 spielfrei

Es spielten:

SC Ersingen SC Pforzheim   2
SC Ersingen   5 TV Neuenbürg   5