Der Schach-Club 1948 Ersingen e.V. nimmt derzeit mit einer 4-er Mannschaft und 8 Spielern an der Deutschen Schach Online Liga (DSOL) teil. Weiter Infos, Ergebnisse und Paarungen sind auf den folgenden beiden Seiten der DSOL des Deutschen Schachbundes zu finden:

 

Seit Wochen ist das Vereinsleben in der Schachburg Ersingen lahmgelegt, aber Schachspielen ist dennoch möglich!

Auf der Online-Plattform lichess.com zum Beispiel treffen sich mittlerweile 33 Spielerinnen und Spieler in unserer virtuellen Schachburg, um zu trainieren, sich auszutauschen und natürlich um zu spielen. Darunter sind viele unserer Spieler, aber auch einige Gäste, die von unserem Verein gehört haben, oder ihn noch von früher kennen.

Online zu spielen bedeutet nicht nur sich einen taktischen Schlagabtausch zu liefern, sondern es erfordert auch ein technisches Können, z.B. im Umgang mit der Maus am PC oder einem Stift am Tablet... Bei den Turnieren, die wir zur Zeit spielen, sehen darum auch diejenigen besonders gut aus, die schon einige Erfahrung im Onlinespiel haben. Auch hier gilt: Übung macht den Meister!

Ein oder zwei Blitzturniere sind am Freitagabend nun schon zur Gewohnheit geworden – letzte Woche, am 8. Mai, konnte sich Maximilian Naß in einer spannenden Endphase knapp vor Markus Klingel als Sieger durchsetzen. Dritter wurde Carlos João.

Mehr zum Spaß wurde auch ein sogenanntes Bullet-Turnier gespielt, bei dem jedem gerade mal 1 Minute für die gesamte Partie zu Verfügung steht. Hier sicherte sich Markus Klingel den Sieg...

Wir können uns im Moment nicht im Schach-Club treffen, aber die Freude am Schachspiel lassen wir uns auf keinen Fall nehmen!!

Und vielleicht bist Du am nächsten Freitagsblitz, 15. Mai um 20:45Uhr, auch dabei! ;)

Links zu den Turnieren auf lichess:

Am Freitag, den 24. April 2020 spielten wir unser erstes Freitagsblitz auf lichess mit 8 Teilnehmern. 1. Sieger mit beindruckender Spielleistung wurde unser Jugendspieler David Ruf vor Adrian Scheuer und Markus Klingel.

Auch am kommenden Freitag, den 1. Mai trotz des Feiertags, werden wir uns wieder um 20:45 Uhr auf lichess zum Freitagsblitz treffen. Spielmodus 3min+2sek, Dauer 90min.

Das Corona-Virus brachte den gesamten Sportbetrieb zum Erliegen. Fußball, Handball, Tischtennis und viele anderen Sportarten müssen auf unbestimmte Zeit ausfallen. Das Vereinsleben steht still. Schachspieler haben einen großen Vorteil. Zwar ruht auch hier der Spielbetrieb, doch das Vereinsleben kann weitergehen. Wir öffnen unser Spiellokal einfach im Internet.

Der SC Ersingen ist nun auf dem kostenfreien Schachserver lichess.org präsent.

Wer bereits einen lichess-Account besitzt kann sich dort ab sofort dem TEAM Schachburg - Schach-Club 1948 Ersingen e.V. anschließen.

Für den Beitritt muss man eine Schachaufgabe lösen (Matt in 1), um nachzuweisen, dass man kein Schadprogramm ist. Anschließend muss dass neue Teammitglied noch freigeschaltet werden.

In unserer "virtuellen Schachburg" wollen wir versuchen in nächster Zeit unser Vereinsleben fortzusetzen, online Freunde treffen, trainieren, spielen und Turniere austragen.

Für alle die noch nicht bei lichess.org registriert sind und sich ohne eine vorherige Anleitung noch nicht an die Anmeldung wagen, haben wir eine Anleitung im PDF-Format zusammengestellt (siehe unten) und einen hilfreichen Link zu einem Video auf Youtube gefunden.

Viel Spaß mit lichess! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch in unserer "virtuellen Schachburg" und hoffentlich dann bald auch wieder im Bürgerhaus, bleibt gesund!